Rudelgucken -Nachtrag-

Und natürlich! Wenn es denn schon so ist, dass allüberall fürs Rudelgegucke geworben wird, dann wird man als Veranstalter mitunter erfinderisch, um die Massen anzulocken.

Auf der hier abgebildeten Tafel -mein Schnappschuss gibt das leider nicht so wieder- war tatsächlich nichts vom mutmaßlich eigentlich beworbenen Event “Europameisterschaft” zu lesen.

Die Suche hat ein Ende!

Klar! Der Aufzeichnungen ist man ja müde.
Wie oft fragte man sich demnach schon, wo man wohl so ein Jahr in Echtzeit erleben könne?
Und dann gibt’s auch noch Bier!

Knaller-Event, bestimmt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.