Im Reisebüro

„Guten Tag, was kann ich für Sie tun?“

    „Schönen guten Tag, ich möchte gerne einen Kreuzzug buchen.“

„Verzeihung, Sie meinen doch sicherlich eine Kreuzfahrt?!“

    „Ist mir egal, wie Sie es nennen. Ich möchte jedenfalls verreisen.“

„Eine Schiffsreise also, ja?“

weiterlesen →

Bitte am Pool aufstellen!

(Ich schubse auch niemanden!)

Ach, drauf geschissen. War ja eigentlich als privatpersönlicher Beitrag gedacht. Aber sollen es doch alle hören, wonach im jüngst vergangenen Urlaub zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten getanzt bzw. dies versucht wurde. (Filmmaterial hierzu ist leider vergriffen).

Und los:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Hoppala!

Sowas! Bin ja längst wieder aus’m Urlaub zurück, hab aber noch gar nichts gebloggt. Sollte ich eventuell mal langsam machen.

Mach ich auch langsam. Ganz langsam. Wird daher später fertig.
Logisch eigentlich.

Sunbörn

Ein Rätsel:

Es mag jeder gern.
Es ist seltener als Arbeitsalltag, dafür aber viel schöner.
Und ich bin gerade drin. Na?

Sonnenuntergang
vor 5 Minuten
Jenau. Urlaub.

Deshalb gibt’s hier mal noch etwa 1 1/2 Wochen lang eher selten mal ’ne Meldung meinerseits.
Tut mir aber kaum leid.